annyxxx

kunterbunte Welt

Karotten Butter

| 5 Kommentare

Sommerzeit ist Grillzeit und genau da möchte ich nicht immer ein und denselben Dipp auf dem Tisch stehen haben, sondern wage mich daran auch mal etwas Neues zu probieren.
So wie diese Karotten Butter.
Ich gebe zu, zuerst war ich skeptisch, doch mich hat der sagenhafte Geschmack und diese herrliche Frische echt umgehauen !

Karotten Butter  (1)

Nachmachen unbedingt empfehlenswert !

Zutaten:

130g Karotten
80g Tomatenmark
30g Iglo Knoblauch Duo TK
30g Iglo Gartenkräuter TK
130g Butter
1 TL Pizzagewürz
etwas Salz & Pfeffer

Zubereitung:

1. Karotten, Tomatenmark und Knoblauch in den Mixtopf wiegen 6 Sek./Stufe 7
2. restlichen Zutaten dazugeben erst 10 Sek/Stufe 7
dann 20 Sek./37°C/ Stufe 1
und 30 Sek/Stufe 4

Dieses Art des vermischens ist wichtig, da die Butter sonst nicht so cremig wird.

Karotten Butter  (2)

Diese Butter schmeckt hervorragend zu Grillfleisch aller Art und auch zu Baguette oder Brot.

Wirklich super lecker und mal eine super alternative zur gewöhnlichen Kräuterbutter !

LOGO

5 Kommentare

  1. Hallo
    Yammi sieht lecker aus , werde ich auch gern mal machen
    Lg Leane

  2. Boh, coole Idee! Nur wie krieg ich das ohne Thermomix hin?

    • In dem du dir einen Tm zulegst 😀 Nein Spaß beiseite geht bestimmt auch mit einem Zauberstab oder dem Tupper Quick Chef – sicher bin ich da aber nicht.

  3. Huhu Annyxxx,
    leider habe ich auch kein Tm und kein TQC 🙁 vielleicht kann man es auch im Topf machen. Mal schauen ich mache gern Kräuterbutter und Co. selbst.
    GLG

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.