annyxxx

kunterbunte Welt

Thermomix Rezept : Umami – Allroundwürzer

| 4 Kommentare

Immer mehr wird in den Medien darüber berichtet, wie schädlich Geschmacksverstärker für uns sind. Doch leider sind diese in vielen Gewürzen versteckt oder unter anderem Namen getarnt, so das man kaum noch weiß, was kann ich ohne schlechtes Gewissen kauf und was besser nicht.
Seit der Thermomix in meiner Küche steht, bin ich weg von den gekauften Suppenwürfeln oder Würzmitteln, denn das meiste kann man ruck zuck mit wenig Aufwand und meist auch geringen Kosten selber herstellen.

Umami Thermomix (1)

So auch das Umami – eine Gewürzmischung welche meist in der Asiatischen Küche Verwendung findet, aber auch bei uns für allerlei Speisen mehr als geeignet ist, wenn man noch ein wenige Pepp in seinem Essen wünscht.

Umami ist also ein natürlicher Geschmacksverstärker – ganz ohne Gentechnik oder Chemie !

Zutaten:

60g getrocknete Tomaten
60g Parmesan am Stück
30g Steinpilze getrocknet
30g Mu Err Pilze getrocknet

Zubereitung:

1. alle Zutaten in den Mixtopf einwiegen, 20 Sek./Stufe 10

2. In Gläser oder Tupper abfüllen

Umami Thermomix (2)

Nun kann das fröhliche würzen ohne Reue beginnen !

Wie schmeckt es euch ?

LOGO

4 Kommentare

  1. hallo das hört sich gut an und werde berichten,mach weiter so ,finde es total toll das du hier immer mal was neues reinsetzt!!!

    • Danke liebe Heike. ich freue mich, das dir meine Rezepte gefallen ! Gern kann ich dir auch von dem Umami was vorbei bringen, würde mir dann bei der Gelegenheit den längst überfälligen Kaffee abholen 😉

  2. Hallo, ich habe eben erst diese interessante Seite gefunden.
    Das Rezept für das Umami-Würzpulver hört sich sehr lecker an und ich werde es sicher bald ausprobieren.
    Wie lange ist dieses Würzpulver haltbar und wo bewahrt man es auf?
    Könnte man da evtl. auch größere Mengen in kleinen Portionen einfrieren?

    • Hallo 🙂
      also einfrieren habe ich noch nie ausprobiert. Wie lange es haltbar ist kann ich auch nicht zu 100% sagen, aber ein >Jahr sollte schon möglich sein. Bei mit hält sich das Gewürz allerdings nie so lange, da ich es recht fix aufbrauche, ich würze wirklich viel damit und somit ist es auch immer ruck zuck alle. Wenn es aufgebraucht ist, bereite ich mir schnell neues zu 🙂

      liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.